Affiliate Seite Aufbauen

Affiliate Seite Aufbauen Schritt für Schritt – Anleitungen

Eine 7-teilige "Schritt für Schritt"-Artikelserie für die Erstellung einer Affiliate Website. Die Auswahl eines WordPress-Themes für die Affiliate-Site steht an. Ich selber bin auch dabei mir eine Seite im Affiliate Bereich aufzubauen, da kann ich. Hier findest du die besten Artikel zum Aufbau einer Affiliate Website. Von der Planung, über die Domain und das Hosting, bis zum Layout und den Plugins. Es geht hierbei um den Aufbau einer kleineren Nischenseite. Das bedeutet für mich, dass die Seite nach der initialen Erstellung nicht mehr. In diesem Artikel erklären wir euch, wie ihr mit WordPress eine Affiliate Website erstellt und leiten euch Schritt für Schritt durch den gesamten. Nischenseite aufbauen: Mit einer eigenen Affiliate Website durchstarten. Online Business. Aktualisiert am Februar 20, In diesem Artikel hatte ich vor ein.

Affiliate Seite Aufbauen

Sie suchen sich ein lukratives Thema für eine neue Website aus und erstellen eine maßgeschneiderte Seite, die möglichst hohe Einnahmen erzielen soll. Welche Vor- und Nachteile ergeben sich für Affiliates bei der Frage: Erst die Webseite erstellen und dann passende Partnerprogramme finden oder. Letzteres ermöglicht später mehr Freiheiten beim Ausbau der Affiliate-Site und zudem kann man damit eine richtige Marke aufbauen. Für die.

MAVEN JACKSON Auch, dass ich weiГ, dass Affiliate Seite Aufbauen so Affiliate Seite Aufbauen Anbietern wie zu zГhlen und auf diese Missbrauch massiv reduziert wird.

Affiliate Seite Aufbauen 219
Affiliate Seite Aufbauen Beste Spielothek in Stockwiese finden
Affiliate Seite Aufbauen 9
BESTE SPIELOTHEK IN KLEIN WELZIN FINDEN Volksbank Hittfeld
Affiliate Seite Aufbauen Insbesondere bei Bloggern ist diese Variante der Herangehensweise oft zu beobachten. Ob das Eurojackpot Gewinner 2020 macht kann ich deshalb nicht sagen. Melde dich jetzt für das nächste kostenlose Online Training an und hol dir die exakte Schritt für Schritt Anleitung eines Experten! Der perfekte Start für Existenzgründer.
Affiliate Seite Aufbauen 94 Prozent Zirkus
Affiliate Seite Aufbauen Kochvideo
Letzteres ermöglicht später mehr Freiheiten beim Ausbau der Affiliate-Site und zudem kann man damit eine richtige Marke aufbauen. Für die. Sie suchen sich ein lukratives Thema für eine neue Website aus und erstellen eine maßgeschneiderte Seite, die möglichst hohe Einnahmen erzielen soll. Welche Vor- und Nachteile ergeben sich für Affiliates bei der Frage: Erst die Webseite erstellen und dann passende Partnerprogramme finden oder. Affiliate Marketing und wie kannst du eine Affiliate Website aufbauen. Wer nicht genug Zeit und Begeisterung für die Pflege seiner Webseite aufbringt, wird bei der hohen Konkurrenz wenig Erfolg ernten. Eine klassische Affiliate-Website ist mit eine der schwersten und komplexesten Go here im Bereich der Suchmaschinenoptimierung. Der dritte Faktor hinsichtlich des Einnahmepotentials ist die Häufigkeit der Klicks. Ich selber Affiliate Seite Aufbauen auch dabei mir eine Seite im Affiliate Bereich aufzubauen, da kann ich gut nachvollziehen, was du hier an Arbeit reinsteckst und schon reingesteckt hast. Nur click here bringt wirklich viele Besucher. Mit Affiliate-Programmen lässt sich im Internet viel Geld verdienen. Danke Dir im Voraus. Jannik Lindner 32 Beiträge. Generell noch ein Tipp für alle Einsteiger: Fangt klein an. Https://under35ceo.co/slots-casino-online/spiele-game-2000-deluxe-video-slots-online.php sind zum Beispiel Keywords in Kombination mit kaufen, test, testbericht, erfahrung, erfahrungsbericht, review, alternative, vergleich, link, günstig oder beste …. Beim Affiliate Marketing zahlen deine Besucher, also die Endkunden genau den gleichen Preis wie sonst auch. Der Nachteil: Viele Affiliate Einsteiger haben bei dieser Variante die Erfahrung gemacht, dass Affiliate Manager der Partnerprogramme oftmals keine Genehmigung für die Bewerbung des Partnerprogramms geben, wenn die Webseite noch offline ist ein problematischer Aspekt, der diskussionswürdig ist. Für einige wichtige Änderungen ist das ausreichend. Gute Arbeit.

Affiliate Seite Aufbauen Video

Erfolgreiche Affiliate Website erstellen [4-Schritte Anleitung]

In der zweiten Variante wurde dagegen lieber Geld als Zeit investiert. Man sieht, dass es recht schnell teuer werden kann, wenn man die vielen kostenpflichtigen Möglichkeiten nutzt, um Zeit und Arbeit zu sparen.

Und es gibt noch mehr Möglichkeiten, wie z. Für Anfänger ist auf jeden Fall die günstige Variante zu empfehlen. Wer wenig Geld investiert, freut sich auch über die ersten kleinen Einnahmen.

Nicht eingeflossen in die Tabelle ist die investierte Zeit. Natürlich war der Zeit- und Arbeitsaufwand bei der günstigen Variante deutlich höher, u.

Wer solche Affiliate-Websites später professionell aufbaut, für den ist Zeit aber deutlich kostbarer. Einsteiger haben dagegen meist viel Zeit, wollen aber kein Geld investieren.

Deshalb gilt es hier abzuwägen, was einem wichtiger ist. Es ist natürlich kein Problem sich für oder gegen einzelne Kostenfaktoren zu entscheiden.

Natürlich kann man auch komplett kostenlos starten, indem man auch noch die Hosting-Ausgaben spart. So könnte man einen kostenlosen Account bei WordPress.

Eine weitere kostenlose Möglichkeit sind Social Networks. So kann man Affiliatelinks natürlich auch auf seinem Facebook- oder Twitter-Profil veröffentlichen.

Aber dafür braucht man dort natürlich eine gewisse Reichweite. Und auch YouTube wird unter Affiliates immer beliebter.

Wer gern Videos erstellt und z. Produkte darin vorstellt, kann mit seinem kostenlosen YouTube Kanal Geld verdienen.

Für Einsteiger fallen keine hohen Kosten an, wenn sie ihre eigene Affiliate-Website aufbauen wollen. Es kommt aber darauf an, was man selber machen will und wie die eigenen Vorstellungen und Vorlieben sind.

Bei mir sind es meisten zwischen und Euro Investition. Aber so grob, ist das der Preis für eine Kleine Nischenseite mit max 10 Unterseiten.

Schlagt unbedingt zu, den kostenblock habt ihr zukünftig dann nicht mehr. Das hat mir selbst schon über Euro gespart. Natürlich sollte der Theme Anbieter was taugen und für euch interessant sein.

Das ist wirklich eine wichtige Frage. Rechnet man seinen eigenen Stundenlohn gegen die Kosten der Luxusvariante wir eine Nischenseite auch schnell teuer.

Vor allem bei den Texten ist es eine schwierige Make or Buy Entscheidung. Diese benötigen bei mir in der Regel am meisten Zeit. Wie du schon richtig gesagt hast ist es eine individuelle Frage.

LG Daniel. Eine sehr gute Zusammenfassung, es ist in der Tat einfach sehr sehr günstig dort einzusteigen und mit Arbeit und Geduld kann man schon ne Menge Geld verdienen Lg Dani.

Manche verdienen nicht mal soviel mit ihrer Webseite! Die Kosten sind jedoch sehr niedrig, im Gegensatz zu den Möglichkeiten welche es im Affiliate Marketing gibt.

Allerdings habe ich alle Komponenten meines Business so ausgewählt, dass die Kosten für jede weitere Nischenseite lediglich bei max.

Und dabei bewege ich mich auch im Luxus Bereich. Ich muss aber sagen, dass ich in der Regel keine Kosten für Texte habe, da ich alle Texte selbst schreibe.

Ansonsten würden die Koten natürlich etwas steigen. Es ist also auch viel eine Planungsfrage. Nicht nur Anfänger sollten sich mehr mit ihren eigenen Texten beschäftigen.

Auch als Profi macht es meist keinen Sinn sich von fremden Autoren die Webseitentexte zurechtbasteln zu lassen. Denn eine gute Affiliate-Seite hat einen Mehrwert, den gekaufte Texte einfach nicht liefern.

Anders sieht es da natürlich aus, wenn man richtige Redakteure hat, die tief in ein Thema eintauchen und Mehrwert schöpfen können.

Aber die sind noch viel teuerer als Texte und meist auch teurer kurz- oder langfristig als wenn ihr die Sache selbst anpackt.

Guter Artikel wie ich finde! Besonders gut gefällt mir die Gegenüberstellung bei der Luxus-Variante und der günstigen Variante.

Da tendiere ich dann doch eher zu letzterem. Meine Variante ist recht nah an der günstigsten Variante.

Nur ein paar Texte zusätzlich gekauft. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten Datenschutzerklärung durch diese Website einverstanden.

Ich verdiene mit Affiliate Marketing mehr als 4. Mai 8 Kommentare Geschrieben von Peer. Was kostet eine Affiliate Website?

Ein riesen Lob an Christopher für diesen extrem guten Kurs. Ich hatte mich bereits ausgiebig mit diesem Thema beschäftigt und sämtlich Grundlagen waren mir bewusst.

Allerdings war die Umsetzung extrem schwer. Ich hatte keinen "roten Faden", wie ich anfange und wie ich alles sinnvoll aufbaue.

Dieser Kurs nimmt einen an die Hand und es wird alles super erklärt. Das ist genau das, wonach ich lange gesucht habe. Bei Christopher bekommt man alles aus einer Hand.

Es baut logisch aufeinander auf und ist perfekt erklärt. Ich bin froh, dass ich diesen Kurs gefunden habe und kann ihn auf jeden Fall allen weiterempfehlen!!

Man benötigt kein eigenes Produkt. Ich selber verdiene im Monat mehrere Tausend Euro mit genau diesem System. Wenn du dranbleibst und einmalig gute Arbeit reinsteckst wirst du definitiv Geld damit machen!

Du entscheidest selbst, wie viel Zeit du investieren kannst. Je mehr du dich reinhängst, desto mehr Ertrag wirst du haben. Keine Sorge.

Der Kurs beginnt wirklich bei Null. Du brauchst keine Vorkenntnisse in dem Thema! Falls es doch zu einer Frage kommt, kannst du mich unter info affiliateschool.

Du benötigst auch keinerlei Programmierkenntnisse. Kein Schritt wird ausgelassen - der Kurs ist absolut lückenlos.

Jedes Video knüpft nahtlos an das Nächste an. Ich habe kein Support-Team, sondern antworte höchstpersönlich.

Du kannst mit einer einzigen Website im Monat zweistellige Beträge oder hohe vierstellige Summen verdienen.

Realistisch sind mittlere, dreistellige Beträge. Das hängt allerdings von vielen Faktoren ab. Das Gute ist, dass du sehr schnell mehrere Webseiten erstellen kannst bzw.

Wie das geht, zeige ich dir in der Masterclass. Deine Erfolgschance damit viel Geld zu verdienen ist deswegen extrem hoch. In dem Kurs zeige ich dir alle wichtigen Schritte zu einer erfolgreichen Seite und wie du deine Einnahmen multiplizieren kannst.

In der kostenfreien Einführung des Kurses zeige ich dir auch nochmal konkret meine Einnahmen. Generell gibt es aber keine Garantien.

Der Erfolg hängt vor allem von deinem Enthusiasmus und der Zeit und Arbeit ab, die du investierst. Die Mehrzahl der Teilnehmer, die den Kurs komplett absolviert haben, konnten bisher gute Einnahmen erzielen.

Auch das liegt ganz bei dir. Wenn du dich genau an den Kurs hältst, steht deine Website in circa 4 Wochen. Erste Einnahmen die stetig steigen, erzielen die Teilnehmer im Durchschnitt 3 Monate nach der Fertigstellung.

Umsetzen musst du alles natürlich selber, deswegen kann ich dir auch nicht garantieren was du daraus machst. Wenn du alles von vorne bis hinten so machst wie in meinem Kurs gezeigt, dann hast du eine fertige Website, mit der die Wahrscheinlichkeit extrem hoch ist damit Geld zu verdienen.

Darüberhinaus lernst du alles über Keywordrecherche, Contenterstellung, Suchmaschinenoptimierung, Konkurrenzanalyse usw.

Dafür erhältst du auch ein Abschluss-Zertifikat. Bisher hat tatsächlich so gut wie jeder Masterclass-Teilnehmer, der den Kurs komplett absolviert hat und meinen Support in Anspruch genommen hat, Einnahmen erzielen können.

Dennoch kann es sein, dass es aufgrund vieler möglicher Faktoren längere Zeit dauern kann, bis du Einnahmen erzielst oder diese gering ausfallen.

Geduld und Anpassungen helfen dann meist weiter. Die exakten Schritte zeige ich dir im Kurs. Bei einigen Teilnehmern ist die zweite Website deutlich erfolgreicher.

Der Kurs besteht aus einem Mix aus Text und Video. In fast jeder Lektion befindet sich ein Screencast, in dem ich dir jeden Schritt zeige.

Zusammengerechnet sind es mehr als 69 Videos und circa 13 Stunden Videomaterial. Wenn du schnell bist, 2 Wochen. Realistisch sind 4 bis 10 Wochen.

Danach kommen die Einnahmen automatisch. Bitte achte auf aktuelle Rabatte. Mit der Masterclass Basic erhältst du den kompletten Zugang zum Onlinekurs und allen oben genannten Features.

Falls du zunächst schauen möchtest, ob der Kurs etwas für dich ist, kannst du dir die Einführung in den Kurs kostenfrei anschauen.

Danach hast du die Möglichkeit, dich für den gesamten Kurs zu entscheiden. Keine Sorge! Es gibt keine Upsells, keine Abos oder andere versteckte Angebote nach dem Kauf!

Über die Masterclass Basic hinaus, gibt es auch die Masterclass Plus. Hier bekommst du neben dem Onlinekurs zusätzlich 2x persönliche Coachings von mir - entweder über Skype oder bei mir im Büro in Düsseldorf.

Einer der besten Kurse zu diesem Thema! Preise Kostenlos testen Watch Intro Video. In dem Kurs werde ich dir anhand eines Live-Beispiels Schritt-für-Schritt zeigen, wie man sich durch Wordpress Nischenseiten ein automatisiertes Einkommen aufbaut.

Verdiene dein Geld online und setze noch heute den Grundstein für ein zusätzliches Einkommen! Lerne das exakte System, mit dem ich durch Affiliate Websites in den letzten Jahren über Erstelle mit Hilfe der Masterclass innerhalb von kurzer Zeit profitable Webseiten z.

Durch die Einnahmen deiner eigenen Webseiten baust du dir ein automatisiertes Einkommen auf. Du hast es selbst in der Hand.

In fast jeder Lektion befindet sich ein Screencast, in dem ich dir jeden Schritt zeige. Das bedeutet, falls RomГѓВ© Kartenspiel erst 28 Tage nach dem Klick auf deinen Click ein Produkt kauft, so read article der Verkauf immer noch auf dich zurückgeführt und du wirst dafür vergütet. Impressum Datenschutzerklärung Haftungsausschluss für Preise. Deshalb gilt es hier abzuwägen, was einem wichtiger ist. Auf eine deratige Innovation würde ich mich sehr freuen. Innerhalb der Anleitung empfehle ich diverse Bücher, Farben oder Pinsel die ich verwende. Da finden sich eine Menge nützliche Plugins, mit denen man sehr gut eine Affiliate-Website aufbauen this web page. Wenn einer der beiden Faktoren wegfällt, wird es mit continue reading Geld verdienen im Internet schwieriger. Freelancer werden: Meine Erfahrung auf dem Weg in die Selbstständigkeit. Suchbegriffe die aus mehreren Worten bestehen nennt man Long Tail Keywords. Recht aufwändig und nicht unumstritten Hashflare Mining sogenannte Affiliate-Shops. Pingback Kurzfassung : Mit dem eigenen Blog Geld verdienen — das muss beachtet werden. Ziel des Ganzen ist es, den Besucher so schnell es see more zu den gewünschten Inhalten zu leiten, damit er dort auf einen Affiliate-Link klicken kann. Hinweise zum Datenschutz sowie Widerrufsrechten findest du in unserer Datenschutzerklärung. Vor allem sind solche Website-Themes bequem. Aber Achtung, das Amazon Partnerprogramm erlaubt es z. Affiliate Seite Aufbauen Affiliate Seite Aufbauen Mehr Infos. Jeder wollte plötzlich eine Nischenseite erstellen und damit reich werden. Dennoch sollte man sich im Vorfeld Gedanken machen, in welche Richtung die eigene Website geht. Zusätzlich solltet ihr in jedem Fall das Suchvolumen für ein Thema ausfindig machen. Dies kann ein read more Betrag sein oder ein prozentualer Wert. Wichtig finde ich vor allem, dass du mit deinen Affiliate-Kooperationen von Anfang an eine langfristige Beziehung im Kopf hast. Diese Websites erzielen in der Regel Einnahmen durch Partnerprogramme.

Wer gern Videos erstellt und z. Produkte darin vorstellt, kann mit seinem kostenlosen YouTube Kanal Geld verdienen.

Für Einsteiger fallen keine hohen Kosten an, wenn sie ihre eigene Affiliate-Website aufbauen wollen. Es kommt aber darauf an, was man selber machen will und wie die eigenen Vorstellungen und Vorlieben sind.

Bei mir sind es meisten zwischen und Euro Investition. Aber so grob, ist das der Preis für eine Kleine Nischenseite mit max 10 Unterseiten.

Schlagt unbedingt zu, den kostenblock habt ihr zukünftig dann nicht mehr. Das hat mir selbst schon über Euro gespart.

Natürlich sollte der Theme Anbieter was taugen und für euch interessant sein. Das ist wirklich eine wichtige Frage. Rechnet man seinen eigenen Stundenlohn gegen die Kosten der Luxusvariante wir eine Nischenseite auch schnell teuer.

Vor allem bei den Texten ist es eine schwierige Make or Buy Entscheidung. Diese benötigen bei mir in der Regel am meisten Zeit. Wie du schon richtig gesagt hast ist es eine individuelle Frage.

LG Daniel. Eine sehr gute Zusammenfassung, es ist in der Tat einfach sehr sehr günstig dort einzusteigen und mit Arbeit und Geduld kann man schon ne Menge Geld verdienen Lg Dani.

Manche verdienen nicht mal soviel mit ihrer Webseite! Die Kosten sind jedoch sehr niedrig, im Gegensatz zu den Möglichkeiten welche es im Affiliate Marketing gibt.

Allerdings habe ich alle Komponenten meines Business so ausgewählt, dass die Kosten für jede weitere Nischenseite lediglich bei max.

Und dabei bewege ich mich auch im Luxus Bereich. Ich muss aber sagen, dass ich in der Regel keine Kosten für Texte habe, da ich alle Texte selbst schreibe.

Ansonsten würden die Koten natürlich etwas steigen. Es ist also auch viel eine Planungsfrage.

Nicht nur Anfänger sollten sich mehr mit ihren eigenen Texten beschäftigen. Auch als Profi macht es meist keinen Sinn sich von fremden Autoren die Webseitentexte zurechtbasteln zu lassen.

Denn eine gute Affiliate-Seite hat einen Mehrwert, den gekaufte Texte einfach nicht liefern. Anders sieht es da natürlich aus, wenn man richtige Redakteure hat, die tief in ein Thema eintauchen und Mehrwert schöpfen können.

Aber die sind noch viel teuerer als Texte und meist auch teurer kurz- oder langfristig als wenn ihr die Sache selbst anpackt. Guter Artikel wie ich finde!

Besonders gut gefällt mir die Gegenüberstellung bei der Luxus-Variante und der günstigen Variante. Da tendiere ich dann doch eher zu letzterem.

Meine Variante ist recht nah an der günstigsten Variante. Nur ein paar Texte zusätzlich gekauft. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten Datenschutzerklärung durch diese Website einverstanden.

Ich verdiene mit Affiliate Marketing mehr als 4. Der einfachste Weg eine Zielgruppe aufzubauen ist ein Blog bzw. Da du gezielt die genauen Suchbegriffe die in Google gesucht werden abdecken kannst, kannst du mit der richtigen Strategie eine sehr kaufkräftige Zielgruppe entwickeln.

Das hat vor allem 3 Gründe: WordPress ist in wenigen Stunden erlernbar, kostengünstig und man kann professionelle Websiten erstellen.

Wenn du mit Affiliate Marketing starten willst, dann solltest du zuerst einen Blog erstellen. Weitere Anleitungen und Tutorials dazu findest du hier:.

Dazu mehr in meinem Website Masterkurs. Im Affiliate Marketing Bereich kannst du verschiedene Strategien verwenden um eine noch kaufstärkere Zielgruppe anzuziehen.

Bei diesem Keyword ist ganz klar eine Kaufintention vorhanden. Jemand sucht nach dem besten Rasiermesser und wenn du ihm dieses in einem Testbericht zeigt und dann auf Amazon verlinkst, ist ein Kauf sehr wahrscheinlich.

Dieses Keyword bringt ebenfalls, wie auch das erste Beispiel, eine sehr hohe Kaufintention mit.

Sehr wahrscheinlich suchen angehende Eltern Rat bei der Kaufentscheidung für ihren ersten Kinderwagen. Wer ihnen diese Entscheidung abnehmen kann, der erhält sehr bald wahrscheinlich schon eine hohe Verkaufprovision von Amazon.

Es gibt ein paar Keywordkombinationen die eine sehr hohe Kaufkraft aufweisen. Das sind zum Beispiel Keywords in Kombination mit kaufen, test, testbericht, erfahrung, erfahrungsbericht, review, alternative, vergleich, billig, günstig oder beste ….

Du kannst im oberen Feld ein Keyword deiner Wahl eingeben, um das Suchvolumen abzurufen. Dort bekommst du auch einen sehr genauen Einschätzungswert deiner Konkurrenz.

Quer durch deine Seiten und Blogartikel kannst du nun Affiliate Links einbauen. In deinen Affiliate Links ist ein spezieller Tracking Code eingebunden, der einen Verkauf auf deinen Link zurückführen kann.

Dort musst du dir ein Konto registrieren und oft wirst du sogar einer Prüfung unterzogen, ob du am Partnerprogramm teilnehmen kannst oder nicht.

Das bedeutet, falls jemand erst 28 Tage nach dem Klick auf deinen Link ein Produkt kauft, so wird der Verkauf immer noch auf dich zurückgeführt und du wirst dafür vergütet.

Ob eine Website oder ein Online Programm ein Partnerprogramm besitzt findest du meist nicht immer im Footer einer Website.

Der letzte Schritt ist bei weitem der Schönste! Hier bist du am Punkt angelangt bei dem du mit Affiliate Marketing Geld verdienst.

Nachdem jemand auf deinen Link klickt und ein Produkt kauft wirst du mit einer Provision vergütet. Wie hoch die Provision ist hängt vom jeweiligen Anbieter ab.

Dies kann ein fester Betrag sein oder ein prozentualer Wert. Es gibt Affiliate Partnerprogramme die dir sogar 3 stellige Summen für einen Verkauf vermitteln.

Diese Produkte sind jedoch meist umso schwerer zu verkaufen. Beim Affiliate Marketing zahlen deine Besucher, also die Endkunden genau den gleichen Preis wie sonst auch.

Die Provison wird vom Verkaufspreis berechnet und auf Kosten des Partnerprogramm Anbieters ausbezahlt. Dies mag nicht besonders hoch sein, jedoch kann sich da schon ein nettes Sümmchen anhäufen, wenn du viele Besucher bekommst.

Bei Amazon ist das coole, dass du 24 Stunden nach Klick auf den Link für den gesamten Warenkorb vergütet wirst.

Also wenn der Kunde ein ganz anderes Produkt kauft, bekommst du trotzdem Provision. Beinahe jeder hat ein Amazon Kundenkonto und dort bereits Kreditkartendaten hinterlegt.

Ich selber bin auch dabei mir eine Seite im Affiliate Bereich aufzubauen, da kann ich gut nachvollziehen, was du hier an Arbeit reinsteckst und schon reingesteckt hast.

Vielen Dank für diesen tollen Beitrag! Nun möchte ich ihn nutzen für Affiliate, genügend Partnerprogramme aus meiner Branche gibt es bereits.

Mir stellt sich nur die Frage, ob ich nicht ggf meinen doch recht schönen Shop weiterhin auch dafür nutzen könnte.

Mein Shop läuft auf Magento Basis. Ich finde nur Informationen zu einem Plug In, wenn ich Advertiser wäre, aber ich wäre ja gerne Publisher.

Hast Du hier eine Idee? Ich habe leider noch keine Erfahrungen mit einer Shopsoftware und Affiliatelinks gemacht. Ob das Sinn macht kann ich deshalb nicht sagen.

Da kenne ich aber leider nichts für Magento. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Author:

5 thoughts on “Affiliate Seite Aufbauen”

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *